+386 3 564 27 50

  info@prototyp-3d.de

3d-druck-technologie

3D-Druck steht für verschiedene additive Fertigungstechnologien, wobei das Material mit dem Drucker Schicht für Schicht aufgetragen wird, um Prototypen und Produkte aus verschiedenen Materialien zu fertigen. Ein Vorteil des Prozesses ist die Verwendung eines 3D-CAD-Modells, das nachträglich mit Computer bearbeitet werden kann und ermöglicht, Produkte ohne Stützstrukturen herzustellen.

In unserem Unternehmen verwenden wir schon seit 2006 die Technologie des selektiven Lasersinterns (SLS) von Kunststoffpulver. Das SLS ist die fortgeschrittenste Technologie im Bereich des 3D-Drucks von Kunststoff. Wir stellen Produkte und Prototypen her, die genug belastbar sind, um an ihnen Funktionstests durchführen zu können, da sie fast die gleichen mechanischen Eigenschaften haben wie Spritzgussbauteile. Im Lauf der Jahre haben wir eine Menge Erfahrungen und Expertisen gesammelt, welche die beste Unterstützung bei der Beratung und Entwicklung Ihrer neuen Produkte ermöglichen.

Die SLS-Technologie ermöglicht es den Entwicklungsingenieuren und Designern, zu fairen Kosten in kürzester Zeit erste Produkte herzustellen.

Technologie des selektiven lasersinterns

Ein Vorteil der schnellen Fertigung von Prototypen (Rapid prototyping RP) oder Werkzeugen und Endprodukten (Rapid Tooling and Rapid Manufacturing) ist die Verwendung der dreidimensionalen CAD-Daten. Erstellte 3D-CAD-Modelle (SW, ProE, Catia, step, iges) werden als STL-Dateien exportiert, die als Basis für additive Fertigungstechnologien dienen.

Mit einem speziellen Programm werden die Produkte korrekt ausgerichtet und ihre Position bestimmt, je nach mechanischen und Formeigenschaften und Größe wird auch ein Schrumpfschlauch hinzugefügt.

Mit dem Programm werden Produkte in 0,15 mm dicke Schichten geschnitten, die von der Anlage zum Schmelzen der einzelnen Materialschichten verwendet werden.

Bei der letzten Phase wird der Programmcode mit allen nötigen Produktionsparametern erstellt, mit denen das gewünschte Produkt angefertigt wird.

Das Bild zeigt schematische Darstellung des Prozesses:

3d-druck-technologie